Weltgourmetdorf Lech Zürs... das sollten Sie sich auf der Zunge zergehen lassen

Der Gipfel des Genusses

In Lech Zürs treffen Sie auf die weltweit höchste Dichte an Haubenlokalen im Verhältnis zur Einwohnerzahl. So klein und familiär die Gemeinde am Arlberg auch sein mag, so fein und exquisit lässt sich hier essen und trinken. Von Falstaff und Vöslauer zum „Weltgourmetdorf“ ernannt, finden Feinschmecker und Gourmets in Lech Zürs mit großer Wahrscheinlichkeit ihren Bestimmungsort.

Mit Perfektionismus, höchstem Qualitätsanspruch und sehr viel Freude

Gastgeben in Lech Zürs

Das Streben nach Perfektion und vollkommenem Service treibt die Gastgeber*innen in Lech Zürs am Arlberg schon seit Jahrzehnten an. Deshalb ist es zwar nicht verwunderlich, aber doch bemerkenswert, dass sich in dem beschaulichen Ort die weltweit größte Dichte an Haubenlokalen befindet.

 

Internationale Küche trifft hier auf Tradition, Kultur und Natur, was sich auf den Tellern in einer vielfältigen, gesunden, nachhaltigen und dabei äußerst kreativen Küche wiederspiegelt. Immer wieder schaffen es die hier tätigen Köch*innen, die Sinne der Gäste zu betören und neue Geschmackserlebnisse zu kreieren, was auch die Kritiker*innen jedes Jahr aufs Neue begeistert.

 

Hier verschmelzen höchste Kochkünste, authentische Gastfreundschaft und ein Ambiente, das sich den Charme eines kleinen Bergdorfs bewahren konnte, ohne sich dem Fortschritt zu verwehren. Urige Hütten und einfache Gerichte sind in Lech Zürs ebenso anzutreffen wie Haute Cuisine – alles eine Frage des Geschmacks.

Regionalität und Gesundheit

Viele Gäste kommen an den Arlberg, um sich vom Alltag zu erholen und Energie zu tanken für Beruf und Familie. Deshalb trifft es sich perfekt, dass in Lech Zürs am Arlberg viele Köch*innen dem Thema Gesundheit und Regionalität einen hohen Stellenwert zukommen lassen. Denn eine asiatische Weisheit besagt „Die Ernährung ist die Grundlage der Gesundheit“.

 

Die erfahrenen und kundigen Köch*innen haben es sich beispielsweise angewöhnt, im Sommer Kräuter, Farne und Pilze auf den Berghängen und Wiesen zu sammeln, die sie für den Winter einlagern. Diese im Bergsommer direkt am Arlberg gesammelten Schätze finden so ihren Weg auf die Teller der Restaurants, in verschiedene Tees und Säfte. Regionalität trifft damit auf Gesundheit und die Perfektion des Geschmacks. Denn natürlich sind Gesundheit und Genuss eng miteinander verbunden. So kreieren die Küchenteams immer wieder neue Variationen und verbinden bekannte Zutaten zu innovativen Gerichten.

Das Beste für jeden Geschmack

Vegane, asiatische, italienische oder regionale Küche - die Auswahl ist groß. Ein längerer Urlaub am Arlberg bietet deshalb auch die Möglichkeit, sich beim Besuch der unterschiedlichen Restaurants ein Bild von der breiten Angebotspalette zu machen, die täglich mit neuen Highlights aufwartet.

 

 

Auszeichnungen für jeden Geschmack

Gault Millau Hauben und Falstaff Gabeln zieren die Eingangstüren der Restaurants von Lech Zürs am Arlberg. Bei der Vielzahl an hochklassigen Betrieben haben Sie die Qual der Wahl. Hilfreich zur Seite steht Ihnen unser Restaurantfinder, in welchen Sie Ihre Vorlieben eingeben können, um passende Vorschläge zu erhalten.

 

Den Gipfel des Genusses finden Sie auf 1.444m über dem Meer.

Gault Millau 2021

47
Hauben
wurden für das Jahr 2021 insgesamt nach Lech Zürs am Arlberg vergeben
19
Haubenlokale
gibt es im Ort
716
Hauben-Restaurants
gibt es in Österreich im Jahr 2021

HAUBENLOKALE IN LECH ZÜRS AM ARLBERG

Restaurants mit 4 Hauben in Lech Zürs

GOURMETKÜCHE
INTERNATIONALE KÜCHE
Rote Wand Chef´s Table
Rote Wand Chef’s Table Einer der besten kulinarischen Hotspots in der Alpenregion. Lange Zeit waren im 1780 erbauten alten Zuger Schulhaus die Sennerei und die Schule untergebracht. Heute erwartet im Schualhus all jene, die eine Genuss-Klasse für sich suchen, eine kulinarische Heimatkunde der ganz besonderen Art: der Rote Wand Chef’s Table im Schualhus. Seit 2017 ist Max Natmessnig Chefkoch der Gourmet-Extraklasse am Rote Wand Chef’s Table im Schualhus. Der gebürtige Niederösterreicher hat in nicht einmal zehn Jahren schon vom „Steirereck“ in Wien über den 3-Sterne-Tempel „Oud Sluis“ in den Niederlanden bis zum „Chef’s Table at Brooklyn Fare“ in New York gekocht. Erleben Sie aus erster Reihe, wie Max Natmessnig, laut Gault Millau, Falstaff und A la Carte einer der talentiertesten Köche der Alpen und sein Team, vor Ihren Augen kulinarische Highlights aus vorwiegend regionalen Produkten komponieren, kreieren, inszenieren, anrichten und servieren. Zusammen mit korrespondierenden Getränken zu jedem Gang entsteht am Rote Wand Chef’s Table ein unvergessliches und im Alpenraum einmaliges Gourmeterlebnis. Übrigens eines, das 4 Haubenlokal wurde von Falstaff mit sagenhaften 98 von 100 Punkten ausgezeichnet. Treffpunkt ist in der Roten Wand an der Rezeption. Gerne werden wir Sie ins Schualhus begleiten, wo wir mit dem Aperitif und den ersten kleinen Köstlichkeiten starten. Nach einer kurzen Produktvorstellung geht es dann weiter hinauf ins Obergeschoss, wo Sie die restlichen Gänge genießen. Aber am besten überzeugen Sie sich selbst. Mittwoch bis Sonntag l 1. Seating 17.00 Uhr l 2. Seating 20.00 Uhr Nur mit ONLINE – RESERVIERUNG möglich!

Haubenlokale in Lech Zürs am Arlberg

Restaurants mit 3 Hauben in Lech Zürs

Haubenlokale in Lech Zürs am Arlberg

Restaurants mit 2 Hauben in Lech Zürs

Haubenlokale in Lech Zürs am Arlberg

Restaurants mit 1 Haube in Lech Zürs

GOURMETKÜCHE
FONDUE
Rud-Alpe, Skihütte
Hier, wo 250 Jahre altes "mondgeschlagenes" Holz seine Geschichte erzählt, wo Atmosphäre und Kaminfeuer gleichermaßen knistern und die blaue Stunde auf der Terrasse feierlich zelebriert wird - hier erwartet Sie der Zauber einer außergewöhnlichen Hüttenatmosphäre! Auf der Rud-Alpe, auf 1.560 Metern Seehöhe gelegen, direkt an der Skipiste und im Sommer Ziel einer kleinen Wanderung, finden Sie Hüttenzauber in Perfektion: unverfälscht, ursprünglich und authentisch. Ausgestattet mit viel Liebe zum Detail und aufgekocht mit erfrischendem Einfallsreichtum. PFANNEN UND STRUDEL Gibt es etwas Schöneres, als sich's mit roten Wangen und einem herzhaften Appetit an den urigen Holztischen der Rud-Alpe gemütlich zu machen? Mittags mit frischen Pfannengerichten und Grillspezialitäten, nachmittags mit Brettljaus'n oder Strudel und abends bei romantischem Kerzenschein. Oder Sie besuchen und nach einer romantischen Laternenwanderung von Oberlech aus, die wir gerne für Sie organisieren! APRÈS-SKI UND WEINKULTUR Après-Ski auf der Rud-Alpe, das ist Entspannung in gemütlicher Atmosphäre nach einem herrlichen Skitag. Unser umfangreiches Weinsortiment umfasst viele österreichische Spitzenweine. Aber auch von so mancher Flasche aus Europa und der Neuen Welt können Sie sich bei unseren Verkostungen überzeugen. GESELLSCHAFTSABENDE Feiern mit allen Sinnen - dafür ist die Rud-Alpe bekannt! Das bezaubernde Ambiente in einer beeindruckenden Location macht jeden Anlass zu einem wahren Fest. Dienstag und Donnerstag sind von 19:00 Uhr bis 23:00 Uhr für unsere Hüttengenussabende mit österreichischen und internationalen Köstlichkeiten reserviert. An allen anderen Tagen stehen Ihnen unsere Räumlichkeiten exklusiv zur Verfügung. Öffnungszeiten: Die Rud-Alpe ist täglich von 09.00 bis 17.00 Uhr geöffnet, sowie dienstags & donnerstags für den Hüttengenussabend bis 23:00 Uhr! Telefon für Reservierungen: +43 5583 41825 360° Tour
Guide Starten