Mehr Raum, mehr Zeit.

Willkommen in Lech Zürs am Arlberg

Alles, was in Lech Zürs zählt, ist Zeit für sich selbst, für Familie, für die Partner oder Freunde. Die Sommerbahnen öffnen am 19.06. 2019 und fahren bis zum 06.10.2019. Am 29.11.2019 starten wir in die nächste Wintersaison!

Aktuelle Informationen zum Saisonstart - Stand 17. Juni 2019

Aufgrund des kalten Frühjahrs und der damit einhergehenden geringeren Schneeschmelze sind nicht alle Wanderwege in voller Länge begehbar. Folgend eine Übersicht der Wanderwege, die zum Saisonstart am 19. Juni geöffnet sind:

Wanderwege:

Aufgrund der großen Schneemenge im vergangenen Winter sowie dem kalten Mai sind leider noch die meisten Wanderwege im Ortsgebiet Lech weiterhin mit Schnee(feldern) bedeckt und daher nicht begehbar. Trotz des unermüdlichen Einsatzes des Teams vom Bauhof Lech raten wir Gästen, aus Sicherheitsgründen NUR die markierten und beschilderten Wege zu benutzen. Wir weisen Sie darauf hin, dass sich in den meisten Tobeln  weiterhin Schneefelder befinden und das Queren dieser lebensgefährlich ist: Rutschgefahr auf nicht steilen Gelände, Einbruchgefahr beim Überqueren von Lawinenkegeln und Schneefeldern.

Folgende Wanderwege können mit Saisonstart am 19. Juni begangen werden:

  • Lechweg: ab Kälberleger/Brücke vorm Gasthaus Älpele (Grillplatz) bis Stubenbach. Ausstieg Haltestelle „Abzweigung“, danach auf der asphaltierten Straße bis zur Brücke hinunterlaufen.
  • Lechweg Etappe 2: Lech-Warth
  • Spullerbachweg: Ab Spullersee auf der asphaltierten Straße bis Kälbeleger/Brücke, weiter auf dem Lechweg.
  • Spullersee-Haltestelle – Ravensburger Hütte (geöffnet) über Wanderpfad
  • Zug: Wasserfallweg
  • Lech – Stubenbach (Flühenweg)
  • Oberlech: Lech – Burgplateau – Skyspace Lech (Tannegg) – Kriegeralpe – Rudalpe
  • Oberlech: Lehrpfad Gipslöcher
  • Grüner Ring – 3. Etappe: Zug-Kirchle – Sagenwaldweg – Balmalp – weiter über Kriegeralpe Abstieg nach Lech

Alle anderen Wege sind noch nicht begehbar und konnten auch noch nicht beschildert werden!

Nicht begehbar bzw. gesperrt sind z. B.:

  • Lechweg: Formarinsee – Kälberleger/Brücke
  • Lechweg 2. Etappe: Lech – Warth
  • Spullerbachweg: Spullersee – Kälberleger/Brücke
  • Spullersee Rundweg (Güterweg)
  • Bereich Zürsersee / Seekopf / Madloch /Gstüatalpe
  • Bereich Auenfeld / Bürstegg / Körbersee
  • Bereich Zug – Stierloch
  • Lech – Wöstersattel
  • Generell die meisten Wege oberhalb von 1800/1900 Meter

Schutzhütten & Alpen: Ravensburger Hütte und Widdersteinhütte bereits geöffnet
Rüfikopfbahn: voraussichtlich ab 28. Juni regulärer Betrieb
Orts- und Wanderbusse: ab 19. Juni regulärer Betrieb. Ausnahme: Linie 7 (Lech – Formarinsee) erst ab dem 26. Juni!
Sport.park.lech: geöffnet ab 18. Juni

 

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen einen wunderschönen Lecher Bergsommer.

Planen Sie Ihren Urlaub in Lech Zürs

Event Highlights im Sommer

von A wie Action bis Z wie Zweisamkeit

Private Luxury Moments

Formarinsee im Sommer Zugertal 2018 (c) Lech Zürs Tourismus

Mehr Raum. Mehr Zeit

My Lech Card

Den Lecher Bergsommer mit einer Karte entdecken.

#lechzuers auf Instagram

Urlaub in Lech Zürs

Die Ferienregion Lech Zürs

Ob Skifahren im Winter, Wandern im Sommer, Mountainbiken im Frühling oder Klettern im Herbst. Lech Zürs am Arlberg bietet zu jeder Jahreszeit Aktivitäten, die in der monumentalen Naturkulisse einzigartige Momente schaffen.

Neben sportlichen Aktivitäten und Outdoorerlebnissen, steht am Arlberg ein weiteres Thema im Fokus: Kulinarik. Das Weltgourmetdorf hat sich dem Genuss verschrieben. Hochdekorierte Köchinnen und Köche laden dazu ein, ihre Kreationen zu probieren. Als Ort mit der höchsten Dichte an Hauben-Küchen im internationalen Vergleich hat Lech Zürs es geschafft, in der Gourmet-Szene auf sich aufmerksam zu machen. Und so denken Gäste nicht nur an Omeshorn und Rüfikopf, wenn die Region am Arlberg zur Sprache kommt, sondern auch an Michelin Sterne, Gault Millau Punkte, Falstaff Gabeln und das eindrucksvolle Ambiente, das sich jede Gourmetdestinationen geschaffen hat. Übrigens: Im Winter geht von den vielen Hütten eine besondere Stimmung aus. Die vollmundigen Düfte tragen die Gemütlichkeit der Restaurants und Hütten hinaus, zwischen die schneebedeckten Dächer von Lech, Zürs, Zug und Oberlech.

Tradition und Moderne im Einklang

Sich das Vergangene bewahren und dem Neuen öffnen. Ein Anspruch, dem sich die Region seit Beginn verpflichtet hat. An vielen verschiedenen Stellen lässt sich dieser Spagat beobachten: Die Bauweise und die Architektur der Häuser in Lech Zürs ist ein offensichtlicher Beweis und die Speisekarten führen diesen Anspruch fort. Dort treffen traditionelle Rezepte auf moderne Einflüsse. Selbst das Angebot der Aktivitäten am Arlberg zeigt das Bestreben, Tradition und Moderne in Einklang zu bringen: Vom klassischen Wandern bis zur E-Bike-Tour, vom Golfen bis zum Klettern. Die vielseitigen Möglichkeiten am Arlberg machen die Region zu einer begehrten Urlaubsdestination für Aktivurlauber, Familien und Sportler. Im Tal machen Konzerte, Ausstellungen und Veranstaltungen die Vielseitigkeit der Region erlebbar. Für einen ersten Überblick empfehlen wir unsere Top-Events. Wenn Sie Ihren Urlaub in Lech Zürs planen, zeigt Ihnen unser Veranstaltungskalender, welche Events in Lech Zürs auf Sie warten.

Aufatmen und Erholen

Endlose Weite, grenzenlose Sicht und unberührte Natur. Auf der Suche nach Erholung und einem Ort, um dem Alltag zu entkommen, werden Gäste am Arlberg fündig. Egal ob Wellness, Spa und Massagen, oder kraftspendende Orte, Stille in der Natur und Yoga – viele Wege führen zur Entspannung und zu sich selbst. In Lech Zürs ist die Auswahl an Erholung groß: moderne Wellnessoasen laden Sie ein, sich fallen und verwöhnen zu lassen. Den Sonnenaufgang von einem Berggipfel aus verfolgen, kann ebenso kraftspendend wirken. Die Stille an einem einsamen Bergsee aufsaugen oder ein belebender Spaziergang durch die eindrucksvolle Bergregion, ist für viele Gäste ein ebenso unvergessliches Erlebnis. So vielseitig wie die Region um Lech Zürs ist, so vielseitig dient sie zur Erholung. Was Ihnen am besten gefällt, wissen wir nicht. Wir wissen aber, dass Sie in Lech Zürs Ihre ganz persönliche Auszeit finden und genießen werden. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Cookie Settings

Folgende Cookies werden zu Marketingzwecken verwendet:

Google Analytics (cn_AnalyticsActive)

Wird verwendet um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Google Analytics zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketingkanäle.