Der Grüne Ring

Auf der dreitägigen Etappen-Wanderung entlang des Grünen Rings in Lech Zürs durchstreifen Wanderer und Familien eine kunstvoll inszenierte Sagenwelt.

Der Grüne Ring

Schlendern, Entdecken, Staunen – Wenn Sie sich auf den Weg machen, die Bergwelt entlang des Grünen Rings zu durchwandern, kann es passieren, dass Sie auf Sonderbares stoßen: Auf freche Fabelwesen, die inmitten der Landschaft stehen, auf den gewaltigen Riesen Taurin, der am Stierlochkopf thront, oder auf mysteriöse Kritzeleien im magischen Sagenwald. Eingebettet in Natur, Tradition und reichlich Phantasie legt der grüne Ring Wanderern eine bis ins feinste Detail konzipierte Sagenwelt zu Füßen.

Das ist der Grüne Ring

28,5
Kilometer
Die Gesamtdistanz vom Grünen Ring beträgt 28,5 Kilometer.
3
Etappen
Insgesamt ist der Grüne Ring in drei Etappen aufgeteilt.
35
Sagen
Auf der Strecke lassen sich 35 versteckte Geschichten entdecken.

Was ist denn das? Ein Samurai am Kriegerhorn!

Der Wanderweg rund um Lech Zürs führt dabei über Bergkämme und durch Talsenken, vorbei an Bergseen und Flüssen. Und noch mehr verbirgt sich dort oben: Fabelwesen und deren sagenumwobene Geschichten, faszinierende Erzählungen und künstlerische Installationen – alles eigens für den Grünen Ring entwickelt und mit viel Liebe fürs Detail zum Leben erweckt. Um Zugang in diese Sagenwelt zu erhalten, brauchen Sie lediglich Zeit, die fantastische Welt eröffnet sich Ihnen dann ganz von alleine.

NEU: Mit der Seekopf-Bahn weiter nach oben ins Wandergebiet

Die Eröffnung des mehrfach prämierten Themenwanderwegs der Grüne Ring jährte sich im Sommer 2020 zum 10. Mal.  Anlässlich dieses Jubiläums ging die Seekopfbahn in Zürs erstmals auch in der Sommersaison in Betrieb, was den Start direkt in die 2. Etappe des Grünen Rings erleichtert und ein wundbares Wandergebiet auch per Bergbahn erschließt. Das Bergrestaurant Seekopf begrüßt mit regionalen Spezialitäten und Spielplatz, der Zürsersee mit einer schwimmenden Plattform und herrlichen Kulisse. Auch ein öffentlicher Grillplatz lädt zum Verweilen an diesem traumhaften Ort – einer von vielen am Grünen Ring.

Der Grüne Rätsel-Ring – ein Wanderweg für Familien und Schlaufüchse

Der Grüne Rätsel-Ring führt von Lech bis zur Rud-Alpe – ein kurzer, überaus unterhaltsamer Wanderweg mit Rätsel-Ralley für die ganze Familie. Ein dazu gehörendes Arbeitsbuch führt durch die witzigen und wunderlichen Stationen, die den Rätsel-Begeisterten einiges abverlangen. Und am Ende des Weges warten eine Auszeichnung, ein Wasserspielplatz, eine traumhafte Terrasse und kulinarische Köstlichkeiten.

Der Grüne Ring - Teil einer Familie

Der Weisse Ring - die legendäre Skirunde um das Omeshorn. Sie war auch ausschlaggebend für einige Ideen im Sommer. Der Grüne Ring - die Wanderung - ist mittlerweile Teil einer ganzen Produktfamilie. Es gibt noch vieles zu entdecken: 

Wandertipp am Seekopf: Das Wiesele