Sabine Reiner sponsored by Lech Zürs (c) Lech Zürs Tourismus

© Sabine Reiner sponsored by Lech Zürs (c) Lech Zürs Tourismus

Den Geist befreien, wo er Platz dafür hat.

Yoga in Lech Zürs

Die ersten Sonnenstrahlen scheinen vorsichtig über die Gipfel im Westen. Der Tau funkelt noch auf der Bergwiese. Im Herzen dieser Idylle liegt der richtige Ort, um die Ruhe zu spüren und Energie zu schöpfen.

Den Geist befreien, wo er Platz dafür hat.

Yoga in Lech Zürs

Fernöstliche Spiritualität trifft auf die Bergregion Lech Zürs am Arlberg. Was sich nach einer interessanten Mischung anhört, ist auf den zweiten Blick eine logische Zusammenführung.

Yoga befreit den Geist, bringt Körper und Gedanken in den Einklang. Sich von äußerem Druck frei machen und zu sich selbst finden, bedeutet von keinen Grenzen eingeengt zu sein und Entschleunigung bewusst wahrzunehmen. In Lech Zürs steht das auf unseren Fahnen: „Mehr Raum, mehr Zeit“

Körbersee - Der schönste Platz Österreich. Fotograf: Markus Hahn

In aller Früh zum Körbersee

Zum schönsten Platz Österreichs

Mehr erfahren

Yoga Angebote

Wandern in Lech Zuers am Arlberg (c) west_zangerl

Berauschung ohne Nebenwirkung

Im Gespräch mit Prof. Dr. Reinhard Haller

Story lesen

Yoga am Arlberg

Yoga, früher noch Joga geschrieben, ist eine umfassende Philosophie, die sowohl körperliche als auch geistige Übungen beinhaltet. Bekannte Elemente im Yoga sind der Reihenfolge des Raja Yogas nach Yama, Niyama, Asanas, Pranayama, Pratyahara, Kriyas.

Meditation und Askese sind ebenfalls Teil der indischen Philosophie. Heutzutage liegt der Fokus der alten, indischen Philosophie meist auf den Asanas, den Körperübungen. Doch auch Pranayama, also die Atemübungen fließen ein und werden dadurch gemeinsam mit den Übungen zu einer Meditation in Bewegung.

Yoga unter freiem Himmel

In Lech Zürs am Arlberg sind die Voraussetzungen ausgezeichnet, um in der Natur Yoga auszuüben. Zwei Varianten sind dabei besonders beliebt: Mit einem Yogi, der die Bewegungen anleitet oder selbstständig, mit Frunden oder alleine, an einem abgelegenen Ort. Yoga in der Natur in Lech Zürs am Arlberg ist an vielen Orten möglich. In der weiten Landschaft, zwischen Wiesen, Wäldern, Bergseen, Felsen und Gebirgswänden verstecken sich traumhaft schöne Orte und Plätze, abgeschieden und einsam. Neben dem Naturerlebnis bieten in Lech Zürs am Arlberg auch Hotels vor allem Sporthotels und Wellnesshotels, oder Sportstätten wie der sport.park.lech Yogakurse an. Mit einem erfahrenen Yogi, der Sie anleitet, können Sie dort an einem Yoga-Schnupperkurs teilnehmen oder als fortgeschrittener Yogi einen intensiven, bereichernden Kurs erleben. Verschiedene Yoga-Kurse in Lech Zürs zeigen Ihnen unterschiedliche Schwerpunkte, Strömungen und Techniken zu üben.

 

Yoga beansprucht den ganzen Bewegungsapparat und ist im Winter wie im Sommer ein ausgezeichneter Ausgleichssport zum Skifahren, Snowboarden, Langlaufen, Trailrunning oder Mountainbiken in Lech Zürs am Arlberg. Jeder Jahreszeit am Arlberg hat dabei ihren Vorteil. Yoga im Frühling am Arlberg bedeutet blühende Bergblumen, milde Temperaturen. Yoga im Bergsommer am Arlberg zeichnet sich durch frische, würzige Bergluft aus, wenn die Bergwiesen grün und saftig die sanfte Hügellandschaft bedecken. Im Herbst ist das Wetter stabil, die klare Luft sorgt für besonderen Weitblick und die bunten Bäume, die farbigen Wiesen strahlen kraftvoll, bevor der Schnee im Winter den Arlberg in den Schnee hüllt.

Unterkünfte

Alle entdecken

Cookie Settings

Folgende Cookies werden zu Marketingzwecken verwendet:

Google Analytics (cn_AnalyticsActive)

Wird verwendet um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Google Analytics zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketingkanäle.