Testmöglichkeiten vor Ort

VOR ORT

Die Sicherheitsformel „geimpft, getestet oder genesen“ ist die Eintrittskarte für Hotellerie, Gastronomie, Kultur, Sport und Freizeit während Ihres gesamten Aufenthalts: Sie benötigen den Nachweis beim ersten Einchecken in Ihrer Unterkunft und in weiterer Folge auch bei jedem Eintritt in Restaurants, Schwimmbad, Museum und vieles mehr. Das gilt auch für Restaurant, Frühstücksraum, Fitnessraum, Hallenbad etc. innerhalb der Unterkunft.

 

Nachfolgend finden Sie die Informationen des Testangebotes: 

 

Antigen-Schnelltest (Wohnzimmertest) 

Ihre Gastgeber stellen Ihnen einen kostenlosen Antigen-Schnelltest für jeden Urlaubstag zur Verfügung. Dieser ist für 24h gültig und Ihre Eintrittskarte für Restaurantbesuche, Museum, Schwimmbad usw. sowie für das Restaurant, Fitnessraum, Spa,.. innerhalb Ihrer Unterkunft. Das Ergebnis wird in wenigen Schritten auf der Website des Landes Vorarlberg registriert. Nach der Anmeldung im Portal wird Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie Ihr Testergebnis hochladen können. Ihre Gastgeber unterstützen Sie bei Bedarf gerne.

 

Hier finden Sie eine Anleitung zum selbst durchgeführten Antigen-Schnelltest (Wohnzimmertest).

 

Hinweis: Für die Rückreise aus Österreich gelten die Wohnzimmertests nicht.

 

 

Selbsttests unter Aufsicht 

Beherbergungsbetriebe haben die Möglichkeit Selbsttests unter Aufsicht direkt im Betrieb anzubieten. Diese Tests sind für 24 Stunden gültig und gelten beispielsweise in der Gastronomie, in Freizeit- und Kultureinrichtungen sowie beim Grenzübertritt. Informieren Sie sich direkt bei Ihrem Gastgeber über das Angebot der beobachteten Selbsttests. 

 

Hinweis: Für die Rückreise aus Österreich gelten diese Tests.

 

 

Testungen im sport.park.lech 

Am Montag und Donnerstag können Sie einen kostenpflichtigen Antigen-Schnelltest oder einen kostenpflichtigen PCR-Test in Anspruch nehmen. 

 

Montag:   10:00 - 14:00 Uhr, sport.park.lech

Donnerstag: 13:30 - 16:45 Uhr, sport.park.lech

 

  • Testmöglichkeiten: Antigen-Schnelltest und PCR-Test
  • Preis: Euro 22,50 für einen Antigen-Schnelltest und Euro 57,00 für einen PCR-Test
  • Anmeldung und Registrierung: https://mcts.vcrd.at/private-register.php

Was ist mitzubringen bzw. zu beachten:

  • Lichtbildausweis (Führerschein oder Reisepass - auch als Kopie erlaubt)
  • 30 Minuten vor Testabnahme nichts Essen/Trinken oder Zähne putzen
  • ausschließlich Kartenzahlung möglich!

 

 

Testmöglichkeiten bei den Gemeindeärzten

  • Die Gemeindeärzte bieten während den Öffnungszeiten der Hausapotheken kostenlose Antigen-Schnelltests (24h gültig) für E-Card Besitzer an. Kostenpflichtige PCR-Tests sowie Antigentests ohne E-Card sind ebenfalls bei den Gemeindeärzten möglich. Um telefonische Voranmeldung wird gebeten.

            Dr. Elmar Beiser - Tel: +43 5583 2032
            Dr. Reinhard Muxel - Tel: +43 5583 3300

 

 

Testmöglichkeit in Warth

  • Im Feuerwehrhaus in Warth  (Mo, Mi, Fr, von 16:00 - 18:00 Uhr)

 

  • Weitere Teststationen in Vorarlberg finden Sie hier.

 

Und falls doch etwas passiert? Bei einem positiven Antigen-Schnelltest wenden Sie sich bitte an die Gesundheitshotline 1450 und informieren Sie Ihre Gastgeber! Von den Behörden wird sofort ein PCR-Test veranlasst, dessen Ergebnis nach maximal 48 Stunden vorliegt. Sie müssen bis dahin in Ihrem Zimmer bleiben und werden natürlich von den Gastgebern versorgt. Die Republik Österreich übernimmt Kosten von 75 Euro pro Übernachtung während der Dauer der Quarantäne. Falls auch der PCR-Test positiv ausfällt, ist in der Regel eine kontrollierte Heimreise möglich.

 

Sicher zu Gast in Vorarlberg