Sicherheitsmaßnahmen für Covid -19 / Testungen

Liebe Gäste,

 

wir starten mit dem 02. Juni früher als sonst in den Lecher Bergsommer 2021 und freuen uns schon sehr, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen. 

 

Wir können uns gut vorstellen, dass es Ihr Wunsch ist, einen unbeschwerten und gleichzeitig sicheren Sommerurlaub zu verbringen. Uns geht es wie Ihnen. Auch unser Bestreben ist die Vereinbarkeit Ihrer sorglosen Urlaubserfahrung mit dem bestmöglichen Gesundheitsschutz.

 

In der Sommersaison 2020 hatten wir bereits die Möglichkeit, wertvolle Erfahrungen im Umgang mit dieser besonderen Situation zu sammeln. Auf dieser Basis wurde gemeinsam mit einem eigens für Lech Zürs engagierten Sicherheitsexperten und sämtlichen Partnern vor Ort ein Maßnahmenpaket erarbeitet, das für die gesamte Region Gültigkeit hat und von allen Beteiligten mitgetragen wird. Denn nur mit einem gemeinschaftlichen und für alle verständlichen Vorgehen erreichen wir unser erklärtes Ziel: Größtmögliche Sicherheits- und Hygienestandards für alle Beteiligten bei möglichst geringer Einschränkung Ihres Urlaubserlebnisses.

Im Folgenden wollen wir Ihnen einen kurzen Überblick geben, wie wir für Ihr gutes Gefühl während eines Aufenthaltes bei uns in Lech Zürs sorgen werden:

 

Beste Voraussetzungen...

  • Mehr Raum, mehr Zeit – Dieser Claim steht aus gutem Grund seit nunmehr fast zwei Jahrzehnten für unsere Region. Heute beweist er seine Kraft und Gültigkeit jedoch in einer zusätzlichen Dimension. Lech Zürs steht für Qualität vor Quantität, für Weitläufigkeit und Platz. Abstand einzuhalten, fällt hier leichter.
  • Das Informationsbüro ist bereits mit Plexiglasscheiben ausgestattet. All unsere Mitarbeiter*innen tragen außerdem FFP2 Masken. Auch für Sie gilt es hier eine FFP2 Maske zu tragen. 
  • Mithilfe von Bodenmarkierungen fällt es leicht, den Sicherheitsabstand einzuhalten.
  • Für Ihren Urlaub in Lech Zürs am Arlberg empfehlen wir Ihnen die offizielle „Stopp-Corona“ App herunterzuladen und zu aktivieren. Mehr Informationen hier: https://www.stopp-corona.at/

Präzise Vorbereitung…

Für den professionellen Umgang mit der derzeitigen Situation hat sich in Lech Zürs eine offizielle Covid-19-Kommission gebildet, der Vertreterinnen und Vertreter aller Sparten angehören. Unterstützt von einem Sicherheitsexperten, der unter anderem auch mit der Vorarlberger Landesregierung zusammenarbeitet, trifft sie sich in regelmäßigen Abständen, um die gesetzten Maßnahmen zu evaluieren und gegebenenfalls anzupassen. 

Kostenlose Covid - 19- Testmöglichkeiten im sport.park.lech

  • Öffnungszeiten: Montag, Mittwoch und Freitag 08:00-10:30 Uhr, 
    Mit Voranmeldung:  Die Testung ist nur mit Voranmeldung unter folgendem Link:
    https://vorarlbergtestet.lwz-vorarlberg.at/ möglich.
    Diese Form der Testung gilt als Selbsttest unter Aufsicht (beaufsichtigte Antigen-Tests) und ist 48 Stunden als Zutrittstest gültig.

Anleitung:
 

1.) Anmelden unter dem Link:
https://vorarlbergtestet.lwz-vorarlberg.at
2.) Alle benötigten Felder ausfüllen, Testort „Lech sport.park, Strass 456“ und Testzeit auswählen
3.) Mit dem zugesandten Code zum ausgewählten Zeitpunkt in den sport.park.lech kommen
4.) Beim Empfang (rechter Eingang) QR-Code vorzeigen und Testpaket entgegen nehmen.
5.) Selbsttest unter Aufsicht durchführen
6.) Ergebnis wird ca. 20 min später zugesendet

 
Weitere Testmöglichkeiten:
 

  • Sollten Sie einen PCR Test bzw. Antigenschnelltest benötigen,  stehen Ihnen in Lech die Gemeindeärzte (Alpinikum Dr. Beiser, Dr. Muxel) nach telefonischer Voranmeldung zur Verfügung. Diese Tests sind kostenpflichtig.
  • Weiters können Sie sich in der fixen Teststation im sport.park.lech anmelden.  Diese Test sind kostenpflichtig.
  • Als weitere Teststationen in Vorarlberg ist das Messequartier in Dornbirn eingerichtet worden. Anmeldungen über www.vorarlberg.at/coronatest.

Gastronomie

  • Einlass nur mit negativem, behördlichen Testergebnis: Anerkannt werden Antigen-Tests (Gültigkeit maximal 48 Stunden) oder PCR-Test (Gültigkeit maximal 72 Stunden). Gültig sind ausschließlich die behördlichen Tests der offiziellen Teststellen (https://covid.lwz-vorarlberg.at).
  • Registrierungspflicht: Alle Gäste müssen Ihre Daten zur Kontaktverfolgung angeben. Den QR-Code für die Registrierung erhalten Sie beim Eintreten in den jeweiligen Betriebe.
  • Pro Tisch sind max. nur 4 Erwachsene aus höchstens 2 verschiedenen Haushalten erlaubt sowie die dazugehörigen Kinder
  • FFP2 Maskenpflicht: Die Maskenpflicht gilt vom Eintritt in die Betriebsstätte bis zum Erreichen des zugewiesenen Platzes sowie für den Gang zur Toilette. Bei der Konsumation am Tisch herrscht keine FFP2-Maskenpflicht.
  • 2 Meter Mindestabstand oder eine räumliche Trennung
  • Konsumation von Speisen und Getränken ist nur am Verabreichungsplatz erlaubt. 
  • Keine Selbstbedienung
  • Ausgangsbeschränkung zwischen 20 und 6 Uhr bleiben weiterhin in Kraft.

 

 

Beherbergung

 

Die Beherbergungsbetriebe bleiben weiterhin vorerst geschlossen. 

Nähere Informationen zu den Stornobedingungen für Ihren Urlaub im Sommer finden Sie hier.

 

 

 

Anreise

 

Alle Informationen zur Anreise nach Vorarlberg und den Einreisebedingungen finden Sie hier.

Wochenprogramm

Mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst sowie auch die anderen Gäste und Ihre Gastgeberinnen und Gastgeber. Um Sicherheit in der Beherbergung und im Freizeitprogramm von Lech zu bieten, sind alle aufgefordert, konsequent den Verhaltensregeln zu folgen. Daher bitten wir Sie heuer im Sommer sich für alle Aktivitäten die in der Lech Card inkludiert sind, sowie alle zusätzlichen Programmpunkte anzumelden.

 

Unter www.lechzuers.com finden Sie alle Erlebnisse bei denen Sie sich direkt anmelden können. Auch alle Aktivitäten, die in der Lech Card inkludiert sind, könne Sie unter www.mylechcard.com anmelden.

 

Bitte helfen Sie uns bei der Durchführung unserer Programmpunkte und melden Sie sich an.

 

 

Veranstaltungen

 

Für die Gemeinde Lech und die Betriebe vor Ort steht die Gesundheit aller an erster Stelle, und deshalb wollen wir unsere Sommerveranstaltungen so sicher wie möglich für Sie gestalten, Ihnen aber trotzdem genügend Kultur, Kulinarik und Entertainment bieten. Auch hier ist es wichtig die allgemein geltenden Regeln zu beachten und einander zu respektieren.

 

Wir alle in Lech Zürs haben uns darauf verständigt, in dieser herausfordernden Zeit an einem Strang zu ziehen, um Sie als unseren Gast mit so wenigen Sonderregelungen wie möglich zu konfrontieren. Darüber hinaus sind wir als Unternehmen auch dazu angehalten worden, unsere hausinterne und ganz persönliche Sicherheitsstrategie zu erstellen, mit der wir uns und auch Sie sich hoffentlich wohl- und sicherfühlen werden.

 

Wir sehen diese Vorbereitungszeit als einen Prozess, bei dem sich Dinge laufend ändern können und bitten Sie daher, sich über die Homepage der Lech Zürs Tourismus regelmäßig zu informieren. www.lechzuers.com

 

Derart vorbereitet können wir Ihnen heute besten Wissens empfehlen, Ihren Sommerurlaub bei uns in Lech Zürs zu verbringen. Denn hier finden Sie mehr Raum und mehr Zeit für Ihr unbeschwertes und sicheres Urlaubsgefühl.

Bei Fragen stehen wir Ihnen sehr gerne jederzeit zur Verfügung!

Verhaltensempfehlungen der Lecher Gastronomie