Oberlech am Arlberg

Ein Ort fernab des Trubels und doch mitten im Geschehen. Willkommen in Oberlech am Arlberg.

Fernab des Trubels

Die Gemeinde schmiegt sich auf über 1.750 m Höhe idyllisch in die Landschaft der Vorarlberger Hochalpen. Dieser Höhe ist es auch zu verdanken, dass Oberlech von November bis in den Mai hinein im feinsten Weiß erstrahlt. Trotz aller Schneesicherheit zählt der Ort zu den sonnenreichsten Regionen am Arlberg. Bekannt für die Sonnenterrassen lohnt sich hier eine entspannte Mittagspause oder ein erfrischendes Getränk nach der Winteraction. Teile des Ortes sind im Winter nur per Bergbahn, Ski oder Snowboard zu erreichen. 

 

 

Vom Hotel auf die Piste

 

Vom Hotel aus geht es direkt mit modernsten Liften und Bahnen zu den perfekt präparierten Pisten von Ski Arlberg. Dort warten 305 Skiabfahrtskilometer auf Snowboarder*innen und Skifahrer*innen – die ganz Wagemutigen können sich und ihre Fähigkeiten in einem der Funparks auf die Probe stellen.

Skyspace Lech

Sommer wie Winter hat Oberlech ein breites Spektrum an Urlaubsaktivitäten zu bieten. Für Bergfreunde geht es direkt hinauf zu den Hochebenen des Tannbergs, dem perfekten Ausgangspunkt für imposante Touren oder familienfreundliche Wanderungen. Und wer möchte, kann über das gesamte Jahr hinweg im Skyspace Lech ganz neue Perspektiven von Berg und Himmel entdecken.