Im Einklang mit der Natur

Golfen in Lech Zürs am Arlberg

Frühmorgens, wenn die ersten Sonnenstrahlen über der Roten Wand das Zugertal erleuchten, stehen Sie auf dem Fairway und schlagen den Ball über den Lech. Der perfekte Start in den Tag...

Partner Logo

Golfen in Lech Zürs am Arlberg

Der Golfplatz in Zug

Der Golfplatz in Zug liegt malerisch eingebettet in das Zugertal und eröffnet an jedem Abschlag neue Perspektiven auf die umliegenden Berge und Natur.

Seit der Eröffnung des Golfplatzes in Zug ist der Traum von Golfen in der glasklaren Gebirsgluft am Arlberg Wirklichkeit. Auf 1500 Metern Höhe befindet sich das 19 Hektar große Golfplatz, der Golferherzen höherschlagen lässt. Der handicapwirksame 9-Loch Golfplatz ist von Landschaftsarchitekten mit klarer Linie geplant und umgesetzt worden. Der Anspruch, Golf- und Naturraum zu verbinden wird an jeder Stelle sichtbar. Der Lech wird an mehreren Stellen überspielt, unterschiedliche Neigungen müssen beim Abschlag oder Putten berücksichtigt werden und unterschiedlichste Geländeformen machen jedes Loch unverwechselbar.

Triple Bogey? Mehr Zeit, die Landschaft zu genießen.

Der Golfplatz in Zug am Arlberg

Der Golfplatz in Lech-Zug ist die perfekte Spielwiese mitten in der Natur und bietet Golfern jeglicher Spielstärke mit PAR 66 reichlich Möglichkeiten, sich zu beweisen. Golfspieler, die während ihres Urlaubs am Arlberg eine Golftour unternehmen möchten, finden im Umkreis von nur 65 Kilometern jeweils drei reizvolle 18-Loch- und 9-Loch-Plätze. Mit dem Golfplatz in Lech-Zug wird das Vorarlberger „Six-Pack“ durch ein absolutes Highlight gekrönt.

Der Golfplatz in ZugArlberg am frühen Morgen

Golfgenuss & kulinarische Genüsse

Das Restaurant am Golfplatz in Zug

Alle entdecken

Golfgenuss auf höchstem Niveau

Geschichten aus dem Blog

#golflechzuers auf Instagram

Für Fragen zum Golfplatz in Zug stehen wir gerne zur Verfügung.

Cookie Settings

Folgende Cookies werden zu Marketingzwecken verwendet:

Google Analytics (cn_AnalyticsActive)

Wird verwendet um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Google Analytics zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketingkanäle.