Der Grüne Rätsel-Ring

© Der Grüne Rätsel-Ring

Rätselspass für Klein und Groß

Der Grüne Rätsel-Ring

Kleine und große Detektive ziehen los, um die abenteuerlichen Geheimnisse und spannenden Aufgaben zu lösen.

Der Grüne Rätsel-Ring

Schlaue Füchse sind hier gefragt, wenn es gilt, am Wander-Rätsel-Ring zahlreiche Stationen zu meistern und die aufregenden Geheimnisse zu knacken.

Der Grüne Rätsel-Ring ist ein Wander-Rätsel-Spaß für die ganze Familie. Ausgerüstet mit einem liebevoll gestalteten Arbeitsbuch ziehen die großen und kleinen Detektive los. Auf dem beschaulichen Weg von Lech bis zur Rud-Alpe, gilt es auf zahlreichen Stationen aufregende Geheimnisse zu entschlüsseln. Um diese zu lüften, ist die ganze Familie gefordert. Für die kleinen und großen Ermittler endet die Rätselrunde auf der Rud-Alpe, dann ist das Lösungswort gefunden, das Arbeitsbuch zerfleddert und die Rätselbande überglücklich. Während sich die Erwachsenen auf der Terrasse mit Blick ins Tal ausruhen, erleben die Rätselköniginnen und -könige auf dem weitläufigen Wasserspielplatz neue Abenteuer.

Der Grüne Ring. Fotografin: Kirstin Tödtling

Geheime Fabelwege am Arlberg

Der Grüne Ring

Schlendern, Entdecken, Bestaunen – nimmt man sich die Zeit, um die Bergwelt entlang des Grünen Rings zu durchwandern, erlebt man Sonderbares: Türen, die inmitten...

Weitere Informationen zum Grünen Rätsel-Ring

Konzipiert und entwickelt wurde der Rätsel-Ring von einem bewährten Team: Daniel Nikolaus Kocher und Daniela Egger haben schon den Grünen Ring gemeinsam erarbeitet. Der junge Bildhauer aus Tirol und die Bregenzer Schriftstellerin erfanden für den Weg bekannte Fabelwesen und andere seltsame Erscheinungen, die dem Rätsel auf die Spur helfen. Dass es für Jung und Alt gleich schwer zu knacken ist, dass die Aufgaben mit Klettern, Angeln, Treten, Drehen und Pumpen zu lösen sind, und dass man nie weiß, was als nächstes kommt… all dies sorgt dafür, dass man die wenigen Höhenmeter auch mit kleinen Kindern voller Freude bewältigt. Auch das Arbeitsbuch hat es in sich, denn es sieht nach dem Wanderweg deutlich verändert aus, da muss bemalt, gerissen, geprägt und noch viel Schlimmeres gemacht werden, will man das Lösungswort finden. Ein Arbeitsbuch eben.

Die verdiente Rast auf der wunderschönen Terrasse der Rudalpe haben sich alle Generationen redlich verdient – die Kinder allerdings dürfen sich auf dem Wasserspielplatz als Rätselkönige und -königinnen feiern lassen. Da kann man nur hoffen, dass die Eltern an schmutzfähige Kleidung für den Urlaub in den Bergen gedacht haben, denn Kinderglück besteht auch in tatkräftiger Baumeisterarbeit in freier Natur – vor allem nach so vielen bestandenen Prüfungen.

Der Sommer in den Bergen von Lech Zürs hat schon mit dem Grünen Ring eine vollkommen neue Dimension erhalten – aber mit dem Grünen Rätsel-Ring dürfen sich auch Familien mit kleineren Kindern auf Wandererlebnisse der seltensten Art freuen. Natur, Literatur und Kunst mit einer Prise Spannung und Herausforderung – da bleiben die Erfolgserlebnisse als lange währende Erinnerungen im Gedächtnis.

Weitere Aktivitäten

Cookie Settings

Folgende Cookies werden zu Marketingzwecken verwendet:

Google Analytics (cn_AnalyticsActive)

Wird verwendet um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Google Analytics zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketingkanäle.