St. Anton am Arlberg - Stuben am Arlberg

Wegbeschreibung

Diese Etappe des Arlberg Trails startet mit einer Bergfahrt auf den Galzig. Gemütlich führt von dort aus ein breiter Weg mit tollem Ausblick auf St. Christoph am Arlberg Richtung Passhöhe. Von nun an beginnt der Berggeistweg. Hinter dem Gasthaus Valluga folgt man der Beschilderung Richtung Kaltenberghütte (Weg Nr. 19). Bei der nächsten Abzweigung ist der Berggeistweg auf den Wandertafeln angeschrieben. Zunächst geht es gemächlich, später steiler auf einen Sattel. Mit Ausblick Richtung Patteriol und Kaltenberg wandert man bis zu den Maroiseen in der Nähe der Albona II Liftstation. Auf einem kurzen Güterweg führt der Weg bis zur alten Albonagrat Bergstation (nicht bewirtschaftet). Mit traumhaftem Talblick ins Klostertal führt der Weg zur 2.089m hohen Kaltenberghütte. Nach einer Stärkung geht es mit direkter Sicht auf den Flexenpass und Zürs über Wiesen und Moore Richtung Tal. Ganz versteckt führt der Weg immer steiler bergab vorbei am Stubener See mit herrlichen Ausblick auf den Etappenort Stuben am Arlberg. 

 

Tourdaten: 

Strecke: 15 km, Gehzeit: ca. 6.30 h, Aufstieg: 674 m, Abstieg: 1.351 m

 

Einkehrmöglichkeiten: 

Galzig Restaurant, St. Christoph, Kaltenberghütte, Stuben

 

Alternativroute: 

St. Anton - Rosannaschlucht - Maienweg - Arlbergpass - Stuben

 

Benötigter Lift: 

Galzigbahn