Langlaufen. Fotograf: Christoph Schöch

© Langlaufen. Fotograf: Christoph Schöch

Durch den Winter Gleiten

Langlaufen in Lech

Der Geschmack von klarer Winterluft, Atmung und Körper im Einklang, der Fokus ganz bei sich selbst – beim Langlaufen in Lech Zürs finden Sie Zeit, um sich auf das Wesentliche zu besinnen.

27 Kilometer Trainingsgelände

Die Loipen am Arlberg

Den Kopf frei bekommen, die frische Bergluft inhalieren oder das tägliche Pensum Sport stemmen – wenn Sie eines dieser Ziele anvisieren, sollten Sie in Lech Zürs dabei auf Langlaufskiern stehen.

Hier dienen Ihnen über 27 Kilometer präparierte, kostenlose Loipen als Trainingsareal oder weitläufige Auslaufstrecke – für klassischen Stil und Skating gleichermaßen. Flaches Terrain und sanfte Anstiege, knackige Bergsprints und kurze Abfahrten – abseits des Skigebiets Ski Arlberg erstreckt sich ein abwechslungsreiches Loipennetzwerk.

Klassisch und Skating

Langlaufloipen für jeden Anspruch

Fakten & Zahlen

Langlaufschulen

Schneesicherheit im Winterurlaub

Sie suchen Schneesicherheit für Ihren Langlaufurlaub? In Lech Zürs am Arlberg werden Sie fündig. Egal ob über Weihnachten, über Silvester – sogar bis hin zu Ostern. Hier kommen Sie im Skiurlaub auf Ihre Kosten – beim Langlaufen gilt das ebenso.

Neben Skifahren und Snowboarden zählt Langlaufen zu den beliebtesten Aktivitäten im Wintersport. Falls Sie diesen Wintersport ausprobieren möchten, finden Sie in Lech Zürs Langlaufschulen, die Ihnen die richtige und kraftsparende Langlauftechnik vermitteln. Denn sich auf Langlaufloipen zu verausgaben oder die Winterlandschaft zu entdecken, während man auf Langlaufskiern entlang des Lechs gleitet, ist ein Trainingserlebnis, auf das sich Wintersportler jedes Jahr wieder freuen. Dafür stehen Ihnen 27 Kilometer präparierte Langlaufloipen zur Verfügung. Für Anfänger eignet sich die Loipe von Lech zum Älpele besonders gut, denn auf einer flachen Loipe, erlernt sich die richtige Langlauftechnik schnell und sicher. Ein Highlight auf der Loipe Älpele-Spullerwald-Zug ist „S’Älple“, wie der Gasthof Älpele genannt wird. Hier lohnt sich eine kurze Rast, bevor es mit dem Langlaufen weiter geht – klassisch oder Skating. Falls Sie die große Runde über Spullerwald antreten, lernen Sie eine der ruhigsten Loipen kennen, bevor Sie schließlich wieder nach Zug gelangen. Auf den Langlaufskiern erreichen Sie über die Ihnen bekannte Loipe wieder Lech, Ihren Ausgangspunkt. Sie können zu jedem Zeitpunkt in den kostenlosen Skibus einsteigen, der Sie mitsamt Langlaufski und Langlaufstöcken zur Bushaltestelle an Ihrem Hotel oder Ihrer Pension bringt. Langlaufen in Zürs ist ebenso möglich: In Zürs wartet ein kurzer, knackiger Rundkurs auf die Wintersportler. Drei Kilometer mit steilen Passagen stellen eine Herausforderung an Kondition und Technik dar. Die Loipe zum Flexenpass und zurück startet hinter der Trittkopfbahn. Am Pass auf 1.774 m lädt das Flexenhäusl zum Einkehrschwung ein.

Und nach dem Langlaufen?

Wenn Sie Ihre Langlaufrunde beendet haben und zufrieden in Ihr Hotel oder Ihre Pension in Lech Zürs am Arlberg zurückkehren, wartet die Erholung in unterschiedlicher Form auf Sie: Im Wellnessbereich oder Spa-Bereich finden Sie den passenden Ort, um sich zu entspannen und Kraft zu tanken – für den nächsten Tag im Skigebiet. Falls Sie sich lieber bei einem mehrgängigen Menü mit Weinbegleitung erholen, steht Ihnen eine Vielzahl an erlesenen Restaurants in Lech Zürs zur Verfügung. Der Genuss im Winterurlaub steht ebenso hoch im Kurs, um sich nach einem ausgiebigen Tag im Wintersport zu belohnen.

Wintersportler am Arlberg

Wintersportler in Lech Zürs wissen das Skigebiet am Arlberg vor allem wegen der Schneesicherheit zu schätzen. Beim Skifahren, Snowboarden, Skitouren und Freeriden teilen sich die Wintersportler deshalb die Berghänge und Skipisten im Skigebiet. In der Ebene wissen die Langläufer und Winterwanderer den Schnee zu schätzen und profitieren von der hohen Lage. Die 27 Kilometer Langlaufloipen sind deshalb nicht nur in der Hauptsaison präpariert, sondern auch in der Nebensaison. Den Zustand der Loipen haben Sie mit dem Loipenbericht im Blick und sehen sofort, welche Loipen geöffnet und welche Loipen gesperrt sind. Kurze Loipen oder lange Loipen – mit dem Loipenplan können Sie Ihre Aktivitäten vorbereiten. Und das Beste: die Nutzung aller Loipen in Lech Zürs sowie des Loipenplaners ist kostenlos. Mit Ihrer Ausrüstung für den Langlauf, bestehend aus Langlaufski, Langlaufschuhen, Langlaufstöcken, Handschuhen, Funktionskleidung, Brille und Mütze sind Sie bestens für Ihre sportlichen Aktivitäten auf der Ebene gewappnet. Sollten Sie im Winterurlaub einen Teil Ihrer Ausrüstung erneuern wollen, bieten Ihnen die Wintersportgeschäfte in Lech Zürs eine breite Auswahl unterschiedlicher Marken und Modelle.

Cookie Settings

Folgende Cookies werden zu Marketingzwecken verwendet:

Google Analytics (cn_AnalyticsActive)

Wird verwendet um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Google Analytics zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketingkanäle.