02. März 2020
Outdoor

Langlaufen im schönen Zugertal

Das tief verschneite, ruhige Tal eignet sich perfekt zum Langlaufen

Weekend Fun

Es ist Sonntagmorgen und draußen ist es noch ziemlich bewölkt. Als sich jedoch kurze Zeit später, fast alle Wolken am Himmel zurückziehen und die Sonne zum Vorschein kommt, entscheiden wir uns für eine Langlaufrunde ins Zuger Tal. Wir schnappen uns also unsere Langlaufausrüstung, samt Ski, Schuhe und Stöcke, ziehen uns eine dünne Jacke an und begeben uns auf die Langlaufloipe. Unten bei der Zuger Bergbahn angekommen, schnallen wir uns dann auch schon die Ski an. Dann starten wir los Richtung Zuger Tal. Die Loipe führt gleich zu Beginn vorbei am Fischteich, welcher im Sommer als beliebtes Ausflugsziel gilt. Dann geht es weiter über den Golfplatz und vorbei am Biomasse Heizwerk Zug. Dieses versorgt alle Haushalte in Zug mit Fernwärme.

Auf der Loipe ist heute, an so einem traumhaften, schon warmen, Sonnentag, so einiges los. Es sind neben klassischen LangläuferInnen auch viele mit den Skatingski unterwegs. Immer weiter begeben wir uns, am Ufer des Lechs, in das romantische Tal. Vorbei an der Zuger Säge, führt die Loipe durch die verschneiten Wälder und das Markbachtobel hinein bis zum Gasthaus Älpele. Dort legen wir eine kurze Pause ein und genießen auf der Sonnenterasse einen kühlen Apfelsaft. Wir tanken noch ein paar Sonnenstrahlen, bevor wir uns weiter hinein ins Zuger Tal begeben. Vorbei an der Rhomberg Hütte, gleiten wir mit unseren Skiern zur Alpe Tannleger. Dann macht die Loipe eine großzügige Schleife und führt wieder retour Richtung Älpele.

Umgeben von einer traumhaften Bergkulisse und dem Rauschen des Baches gelangen wir wieder zurück zur Rhomberg Hütte, hier entscheiden wir uns für die Loipe Spullerwald. Dieser Teil unserer Tour gestaltet sich besonders schön. Nach kurzem Anstieg, geht es dann größtenteils bergab, bis wir auf Höhe Zuger Säge die Brücke überqueren und dann auf der regulären Route wieder Richtung Zug unterwegs sind. Kurz darauf sind wir dann auch schon, total begeistert von der wunderschönen Langlaufrunde, zurück am Ausgangspunkt bei der Zuger Bergbahn.

Neue Liebe

Allein diese Runde ins Zuger Tal hat uns vom Langlaufen total überzeugt. Man genießt die frische Bergluft, kann den Kopf frei kriegen und entlang des Lechs die wunderschöne Natur und Kulisse des Zuger Tals genießen.