Quartalsberichte

LZT Insight

Unser langfristiges Ziel als Dienstleistungs- und Marketingorganisation ist es, die Destinationsmarke Lech Zürs auf internationaler Ebene als Refugium für private Wohlfühlmomente zu etablieren. Um diesem Zukunftsbild bestmöglich gerecht zu werden, arbeiten wir Tag für Tag aus tiefster Überzeugung.

Direktion

Lech Zürs bewirbt sich für den „Interski Kongress 2027“

Eine Delegation von Vertreter*innen aus Lech und Zürs unter der Leitung von Bruno Strolz besuchte die Generalversammlung von Interski International, um sich als Austragungsort für den Interski Kongress 2027 zu bewerben. Für die Delegation war es wichtig festzustellen, was die künftigen Schwerpunkte der  Vereinigung Interski sein werden, um sich für die Präsentation beim Interski Kongress 2023 in Levi richtig vorbereiten zu können. Die Kolleginnen und Kollegen aus Levi waren sehr kooperativ und gewährten den Lech Zürs Vertreter*innen einen tiefen Einblick in deren Vorbereitungsarbeiten und in das Budget 2023. Der Interski Kongress wurde 1957 in Zürs erstmals ausgetragen und bei einem Zuschlag für Lech Zürs könnte man 2027 das 70-jährige Bestehen dieser Leadveranstaltung, für alle Skilehrer und Instruktoren weltweit, feiern. In der Regel erwartet man 1500-2000 Teilnehmer*innen aus 30 Ländern.

Produktmanagement Winter

PAX! LECH

Anlässlich der erschütternden Ereignisse im Osten Europas fanden von 8. bis 10 April im Rahmen der Initiative „PAX! Gastfreundschaft für den Frieden“ mehr als 60 Spendenaktionen in Lech Zürs statt. Lech Zürs Tourismus stand der Initiatorin und Vizebürgermeisterin Cornelia Rieser bei der Bewerbung sowie bei der Organisation unterstützend zur Seite.

Kooperation mit American Express

Departures Magazine

Unser Tanzcafé Arlberg Partner, American Express, hat der Destination Lech Zürs und den AMEX – Partnern in Lech Zürs auch heuer wieder 4 Seiten im DEPARTURES Magazin gewidmet. Dieses Magazin wird am 31. März exklusiv an 122.300 Platinum-Kartenmitglieder in Deutschland, Österreich und Großbritannien verschickt. Dabei wurde nicht nur unser Lecher Bergsommer beworben, sondern auch die beiden Veranstaltungen Tanzcafé Arlberg und Arlberg Classic Car Rally angekündigt. Gleichzeitig sind ausgewählte Betriebe mit American Express Akzeptanz gelistet. 

 

Download PDF deutsch | Download PDF englisch

 

Salesmanagement

Table 4 U

In diesem Winter wurden 512 Restaurant - Reservierungen getätigt. Hinzu kommen die
Reservierungen, die direkt über das Online - Tischreservierungssystem Simply Olivia gemacht wurden. Ziel dieses Projektes ist, dass sich noch mehr Betriebe in Lech Zürs beteiligen, damit unsere Gäste einen schnellen Überblick über freie Restaurantplätze erhalten, bequem buchen und Betriebe wertvolle Arbeitszeit einsparen können.

Mehr Informationen finden Sie HIER.

Presse & Public Relations

"In depth arlberg experience" - AUS

Ende März war es uns seit langem wieder möglich australische Journalistinnen und Journalisten bei uns in Lech Zürs begrüßen zu dürfen. Gemeinsam mit Astrid Gruchmann-Licht (Österreich Werbung), Jannik Rummler und Wilma Himmelfreundpointner (Presse St.Anton) sowie den Auftraggebern des Gasthof Hotel Post und Hotel Kristiania organisierten wir eine mehrtägige Pressereise am Arlberg. Berichterstattung folgt unter anderem im Signature Luxury Magazine, First Class Magazine und International Traveller Magazine.

Reisebericht von Irmgard Huber

Mountain Travel Symposium in Vail

Nach zwei Jahren Online - Meetings, welche die MTS organisiert hatte, war es wieder möglich, dass sich Anbieter und Einkäufer persönlich treffen konnten. Die MTS hatte ein umfangreiches Programm mit reichlich Netzwerkmöglichkeiten zusammengestellt. Ich habe mich sehr gefreut, dass ich den Arlberg präsentieren durfte. Die meisten Einkäufer kommen aus den USA, Mexiko, Kanada, Brasilien und Großbritannien, auch zwei Büros aus Indien waren vertreten...

WORKSHOP - BERICHT VON MARKUS HAHN

31. Tourismus Forum Alpenregionen

Vom 28. bis 29. März 2022 durfte ich für Lech Zürs Tourismus das 31. Tourismus Forum Alpenregionen in Oberstdorf besuchen. Das Jahresthema der alpenübergreifenden Konferenz war „Perspektivenwechsel – Innovationen und Nachhaltigkeit für eine neue Normalität“. An den beiden Tagen präsentierten Destinationen aus Deutschland, Schweiz und Österreich aktuelle Tourismusprojekte. Gemeinsam mit Kleinwalsertal Tourismus arbeitet Oberstdorf grenzüberschreitend zusammen. So wurden alle sechs Ausflugsberge in der Region in den letzten Jahren modernisiert und thematisch aufbereitet. Einen weiteren Programmpunkt bildete das Thema Mitarbeiter*innen. Headhunterin Ulrike Winzer wies eindrucksvoll auf die teilweise altbackenen Stellenausschreibungen hin und betonte die Wichtigkeit, sich als Unternehmen modern zu präsentieren.

Lech Zürs Website

Internationale Seiten

Im Oktober 2021 konnten wir in Zusammenarbeit mit unserer Agentur „Massive Art“, ein großes Projekt im Rahmen der Weiterentwicklung der Lech Zürs Website realisieren. Um unsere internationalen Gäste noch besser und persönlicher abholen zu können, wurden zusätzliche Landingpages in den Sprachen Italienisch, Französisch, Spanisch, Portugiesisch, Russisch, Japanisch und Chinesisch erstellt. Durch dieses Angebot kann sich der internationale User einen schnelleren Überblick über die Website verschaffen.

Marketing

Departures Magazin Q2

Unser Tanzcafé Arlberg Partner, American Express, hat der Destination Lech Zürs und den AMEX – Partnern in Lech Zürs auch heuer wieder 4 Seiten im Departures Magazin gewidmet. Dieses Magazin wurde am 31. März exklusiv an 122.300 Platinum-Kartenmitglieder in Deutschland, Österreich und Großbritannien verschickt. Dabei wurde nicht nur unser Lecher Bergsommer beschrieben und beworben, sondern auch die beiden Veranstaltungen Tanzcafé Arlberg Music Festival und Arlberg Classic Car Rally angekündigt. Gleichzeitig waren ausgewählte Betriebe mit American Express Akzeptanz gelistet.  

Geschäftsleitung

EXPO Dubai

Vom 20.-24. November fand eine Studienreise des Bundesministeriums und der Österreich Werbung zur EXPO Dubai statt. Lech Zürs wurde von Direktor Hermann Fercher offiziell vertreten. Die Delegation unter der Leitung der Sektionschefin für „Tourismus und Regionalpolitik“, Mag. Ulrike Rauch-Keschmann und der neuen Chefin der Österreich Werbung, Lisa Wedding, hatte einen vollen Terminkalender. Neben der Besichtigung der EXPO und des Österreich Hauses, standen Expertentalks mit dem CEO der Fluglinie „Emirates“ und dem CEO des „Dubai National Tourist Office“ an. Im Rahmen eines Treffens mit 60 führenden arabischen Reiseveranstaltern, organisiert vom Leiter der ÖW Außenstelle UAE, Robert Gröblacher, konnte Herr Fercher viele neue Interessenten für unsere Destination gewinnen.

Social Media

Social Guide Vorarlberg

Seit zwei Jahren ist Lech Zürs Tourismus Teil des Social Guide Vorarlberg. Dabei handelt es sich um eine Plattform, auf der authentische Erfahrungen und emotionale Erlebnisse von Gästen und Einheimischen in Form von Bildern, Videos, usw. aus Sozialen Medien geteilt werden.

Ein großer Vorteil liegt in der bunten Mischung an Informationen. Nutzer*innen finden im Social Guide nicht nur professionelle, werbliche Postings, sondern vor allem auch solche, von anderen Usern, wie z.B. Gästen und Einheimischen, die die Glaubwürdigkeit von Angeboten unterstützen.

Presse & Public Relations

TV - Produktionen

Im Oktober fanden die Dreharbeiten für das neue Wochenformat "Landleben", das ab Frühjahr 2022 auf ORF III (21 Uhr) zu sehen sein wird, statt. Mit dabei waren die Trachtenkapelle Lech, die Alphornbläser, der Trachtenverein Lech, der Ski Club Arlberg, Martin und Sigi Jochum, Johanna Bischof, Laurin Jochum, Steffi und Gitti Birk sowie Erich und Peter Jochum.

Für die Winter TV-Sendung "Harry's schönste Zeit" am 6. Februar um 16.00 Uhr fanden am 13. und 14. Dezember die Dreharbeiten in Lech statt. Zunächst ging es mit Hubert Strolz und Rudi Lapper auf die Piste, dann wurde in der Kriegeralpe eingekehrt, bevor Harry sich mit Kristl Moosbrugger im Gasthof Post unterhielt. Michael Manhart präsentierte unter anderem die eigens erfundene Schneemaschine.

Zeitraum Magazin

Stammgästekarte

Aufgrund der immer noch unsicheren Situation, dem schwierigen Jahr, den fehlenden Inseraten und dem Restbestand des aktuellen Magazins sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass eine Neuproduktion des ZEITRAUM Magazins nicht nachhaltig und somit auch nicht vertretbar wäre. Statt dem Magazin haben wir an an alle Stammgäste von Lech Zürs eine Karte versendet, in der wir unter anderem diese Entscheidung mitteilen.

Produktmanagement Winter

Werbefläche Flughafen Westerland

Was: Winterkampagne Lech Zürs
Wo: Ankunftshalle, Flughafen Sylt
Wie: Light Box

Zeitraum: Juni bis Oktober

Sales

Table4U

 "Table4U" ist ein Reservierungsprogramm der Firma Simply Olivia, in dem teilnehmende Restaurants online gebucht werden können.

Im November wurde dafür ein Backoffice Tool für die Betriebe in Lech Zürs online gestellt. Das übersichtliche und benutzerfreundliche Buchungstool ermöglicht Gästen und Betrieben in nur wenigen Schritten verfügbare Restaurants zu finden, Favoriten zu wählen, den gewünschten Zeitpunkt festzulegen und die Tischreservierung abzuschließen.

Bei Interesse, Fragen oder Wünschen steht Ihnen Irmgard Huber gerne zur Verfügung.

 

B2B Management

ILTM North America

In Zusammenarbeit mit anderen Vertreterinnen und Vertretern der „Best of the Alps“ Destinationen hat Irmgard Huber im September die ILTM in Cancún besucht, um den amerikanischen Markt, welcher aufgrund der abweichenden Ferienzeiten für den Alpenraum interessant ist, für Lech Zürs zu gewinnen. Die internationale Messe war sehr gut besucht, dementsprechend groß war das Interesse. Neben den klassischen Nationen nahmen auffallend viele kanadische und mexikanische Einkäufer an der Messe teil, darunter erstaunlich viele junge B2B Manager*innen. Der gemeinsame Auftritt der „Best of the Alps“ - Destinationen sorgte für eine positive Wahrnehmung bei den Einkäufern aus aller Welt. 

Guide Starten