Spullersee

© Spullersee mit Rohnspitze

Markus Hahn Marketing Sommer & Social Media Management

20. August 2019 | Outdoor

Mit dem E-Bike in die Traumlandschaft Zugertal

Eine E-Bike-Tour in das malerische Zugertal: Auf der Genussrunde bis zur Ravensburger Hütte warten Alpen, Seen, Hütten und traumhafte Ausblicke auf euch. In gemütlichen drei Stunden erlebt ihr so die einzigartige Naturlandschaft besonders intensiv.

Strahlend blauer Himmel, Gewitterneigung gleich Null, höchste Zeit um eines Freitagnachmittag das Büro frühzeitig hinter sich zu lassen um sich auf eine neue Erfahrung einzulassen: Das E-Bike. Lange habe ich mich geweigert, auf ein Mountainbike mit E-Motor aufzusteigen. Über die Zeit häuften sich aber die Stimmen von Kollegen wie cool es doch sei. Ich solle unbedingt mal einen Ausflug mit dem E-Bike zu den Seen im Zugertal machen. Also gut, dann wollen wir mal.

Spullertal

E-Bike Tour Spullersee – Ravensburger Hütte – Stierlochjoch

Schnell habe ich zusammen mit Fabienne bei einem Sporthändler ein E-Bike ausgeliehen. Der E-Bike Verleih geht sogar noch schneller als der Skiverleih im Winter. Es dauerte keine fünf Minuten, schon waren unsere beide Gefährten bereit. Mein E-Bike hat wie die meisten Modelle vier Stufen. So lässt es sich je nach Steigung selbst einstellen wie sehr man unterstützt werden möchte. Bis auf das zugegebenermaßen sehr große Gewicht des E-Bikes bin ich sofort mit ihm vertraut.

Ein Vorteil des E-Bikes wird mir sofort bewusst: Plötzlich ist die Fahrt durch das wunderschöne Zugertal nicht mehr anstrengend und ich habe Zeit die einzigartige Landschaft links und rechts der Strecke zu genießen. Das malerische Örtchen Zug, die saftig grünen Alpwiesen rund um das Älpele, die Tannen und Fichten rund um den Zusammenfluss von Spullerbach und Formarinbach und natürlich letztendlich auch die Berge im Lechquellengebirge. Genuss pur!

Markus Hahn
Markus Hahn Produktmanagement Sommer und Social Media Manager

Dalaaser Staffel und Spullersee

Bin ich sonst immer an der Dalaaser Staffel vorbeigefahren, gönnen wir uns hier heute die erste Rast und genießen das traumhafte Wetter auf der schönen Alpe. Die Dalaaser Staffel (die ganze Landfläche wir Alpe Spullers genannt) wurde 1380 das erste Mal urkundlich erwähnt und war für die Bevölkerung aus dem Klostertal wichtiger Bezugspunkt von Bergheu. Wir gönnen uns eine leckere Jausenplatte bevor wir wenig später den Speichersee Spullersee erreichen. Seine blaue Farbe ist an so einem Sommertag einfach traumhaft – bestens geeignet für ein kleines Instagram-Fotoshooting auf einem Felsen.

Dalaaser Staffel

Ravensburger Hütte

Nach einer Rundtour um den Spullersee mit tollen Ausblick auf die 2.485m hohe Rohnspitze geht es weiter zur Ravensburger Hütte. Die Alpenvereinshütte der Sektion Ravensburg befindet sich auf 1.948m und ist beliebter Anlaufpunkt auf der Lechquellenrunde. Auch wir kehren hier nochmals kurz ein und genießen die leckere Knödelvariation.

Knödelvariation

Stierlochjoch – Zug – Lech

Zu guter Letzt machen wir uns auf Richtung Stierlochjoch. Vorbei geht es an der Brazer Staffel mit Blick auf die mächtige Roggalspitze. Jetzt wird der Weg nochmal richtig steil und wir sind erneut dankbar für unser E-Bike. Am 2.009m hohen Stierlochjoch angekommen freuen wir uns auf die Abfahrt, bei der auf Grund des schweren E-Bikes und dem Schotter Vorsicht geboten ist. Am Ende erreichen wir wieder das schöne Zug und rollen gemütlich zurück nach Lech.

Roggalspitze

Fazit: Gerne wieder!

Am Ende des Tages sind wir beide sehr glücklich, das E-Bike mal ausprobiert zu haben. Natürlich ist die Fahrt auf der asphaltierten Straße ins Zugertal sehr angenehm. Bergab ist ein leichteres Bike dann sicher angenehmer, trotzdem ist das E-Bike eine sehr gute Alternative zum Bus.

Hier geht es zu einem detaillierten Tourenplan: E-Bike Tour Spullersee

Das könnte Sie auch interessieren

Weitere Artikel

Cookie Settings

Folgende Cookies werden zu Marketingzwecken verwendet:

Google Analytics (cn_AnalyticsActive)

Wird verwendet um Daten über das Nutzerverhalten und das Gerät des Nutzers an Google Analytics zu senden. Trackt den Besucher über verschiedene Geräte und Marketingkanäle.