Zahlen und Fakten zur Rennstrecke in Zürs

Audi FIS Skiweltcup I Flexenrace Lech Zürs

Der Alpine Weltcup kehrt nach 26 Jahren wieder zurück nach Lech Zürs. Genauer gesagt nach Zürs, wo die Flexenarena eigens für die Austragung der beiden Bewerbe präpariert wurde. 

Flexenarena in Zürs

Die Rennpiste in Zürs wird zu einer nächsten Herausforderung für die Athlet*innen. Aus dem Zielbereich ist fast der gesamte Streckenverlauf einsichtig.

Fakten Rennstrecke

  • Starthöhe:    1.820 m
  •  Zielhöhe:    1.718 m
  • Höhendifferenz:   102 m
  • Länge:     365 m
  • Durchschnittliche Neigung:  29 %
  •  Größte Neigung:   50 %
  • Geringste Neigung:   4 %
  •  Himmelsrichtung:   W/SW