Lesung mit Bernhard Aichner "Brennweite"

06.12.2022
21:00 UHR

Frühling der Wunder. Deutschland erlebt das Unfassbare. Ein Blinder kann plötzlich wieder sehen, ein Terroranschlag wird verhindert und eine Prophezeiung erschüttert das ganze Land. Verantwortlich dafür ist ein Mann, der aus dem Nichts kam. Ein Mönch, unscheinbar und bescheiden, das Volk glaubt an einen neuen Messias. Nur David Bronski und seine Kollegin Svenja Spielmann zweifeln. Sie machen sich auf die Suche nach der Wahrheit und decken den ungeheuren Plan eines Wahnsinnigen auf.



Bernhard Aichner ist nicht nur der Spitzenreiter im österreichischen Buchexport, sondern auch in Sachen Bestsellerlisten eine Bank. Wochenlang standen die Bücher der „Totenfrau-Trilogie“, sowie seine letzten Thriller „Bösland“ und „Der Fund“ an der Spitze der Buch-Charts. Seine Erfolge vermitteln sich als Superlative: weit über eine halbe Million verkaufte Bücher, Lesungen in ausverkauften Häusern, internationale Ausgaben in 16 Ländern und auf Netflix geht Totenfrau im November 2022 international an den Start.


Nähere Informationen unter: welcome@sonnenburg.at