Event

Lesung für Kinder mit Lena Hach

24.07.2021
17:00 UHR

Erfolgsautorin Lena Hach erzählt im ersten Band der „Mission Hollercamp“ – Reihe von den Tücken des Campings und dem Glück echter Freundschaft. 

Lesung für Kinder ab 10 Jahren und die ganze Familie. 


Lena Hach wurde 1982 in Hessen geboren. Sie besuchte eine Schule für Clowns und studierte dann Anglistik, Germanistik und Kreatives Schreiben. Sie arbeitete zunächst als Journalistin und widmete sich dann der Kinder- und Jugendliteratur. Bei Mixtvision ist bereits ihr hochgelobter Kinderroman „Ich, Tessa und das Erbsengeheimnis“ (2016) erschienen. „Der verrückte Erfinderschuppen“ wurde 2018, „Grüne Gurken“ 2019 mit dem Lesekompass ausgezeichnet. Sie lebt in Berlin.