Gratis und bequem mit Bus und Bahn zum FIS Ski Weltcup

Gratis und bequem mit Bus und Bahn zum FIS Ski Weltcup Lech/Zürs 

 

Reisen Sie gratis mit Bus und Bahn zum FIS Weltcup Lech/Zürs am 13. und 14. November in der Flexenarena. 

 

Der Verkehrsverbund Vorarlberg (VVV) freut sich, als Kooperationspartner des FIS Ski Weltcup Lech/Zürs zu fungieren, so Vertriebsleiter Dietmar Haller vom VVV. Damit die An- und Abreise bequem und klimafreundlich möglich ist, bietet der Veranstalter in Zusammenarbeit mit dem VVV eine kostenlose An- und Abreise mit Bus und Bahn aus ganz Vorarlberg sowie im Bahnverkehr von/zu den Grenzbahnhöfen Lindau (D). Buchs, St. Margrethen (CH) und St. Anton am Arlberg zur Flexenarena an.

 

Online Gratis-Ticket

 

Als Fahrschein gilt das von der Homepage www.vmobil.at zum Herunterladen angebotene „Online Gratis-Ticket“ sowohl in ausgedruckter Form als auch am Handy ohne Ausdruck (Tarifbestimmung). 

Tickets zum Ausdrucken oder aufs Smartphone laden unter https://www.vmobil.at/veranstaltertickets/fis-ski-world-cup-flexenrace  oder einfach den QR-Code scannen und das Ticket direkt aufs Smartphone laden (ohne Ausdruck).

Erweiterter Linienverkehr und Shuttlebusse

 

Neben dem erweiterten Linienverkehr, fahren auf die Züge abgestimmte Shuttlebusse vom Bahnhof Langen am Arlberg – Stuben Hotel Post (Autoparkplätze) – Trittkopfbahn (Flexenarena) und retour.

 

Zusätzlich fahren Shuttlebusse im 20 Minuten Takt von den Autoparkplätzen Lech Schlosskopf – Flexenarena und Klösterle Rauz  – Flexenarena und retour.

 

Fahrplanauskünfte unter https://www.vmobil.at/routen oder auf der cleVVVer mobil Fahrplan-App.